In unseren Projektdörfern ermöglichen wir benachteiligten und vernachlässigten Kindern aus armen Familien den für ihre Zukunft so wichtigen Schulbesuch.

Die von Little Stars erbaute und betriebene Mahalaxmi Schule in Okharpauwa ist mit Unterrichtsmaterialien, Bibliothek und modernen Medien sowie qualifizierten Lehrern ausgestattet, deren Gehälter und Fortbildung teilweise von uns finanziert werden.

 

 

In Kimtang unterrichten unsere Lehrer Englisch und Sambhota, eine dem Tibetischen verwandte Sprache, in der die Gebetsschriften abgefasst sind.

 

 

 

Durch Spenden und Patengelder erhalten alle Schülerinnen und Schüler in unseren Projektdörfern auch in Amthang und Balchaur eine Schuluniform, Bücher, Hefte und ggf. täglich eine warme Mahlzeit.